Öl des Monats: Zitrone – Citrus limon

Zitrone - Frucht und Blätter

ZITRONE: Lebensfreude * Fröhlichkeit * Leichtigkeit

2020 hat mit seinen Ereignissen bei vielen von uns Ängste entfacht und seine Spuren hinterlassen. Nutze 2021 um frischen Schwung ins Leben zu bringen, dich von unnötigem Ballast zu befreien und für deinen ausgeglichenen Energiefluss zu sorgen!

Verschiedenste Studien weisen die Wirkung des ätherischen Zitronenöls nach.

Das ätherische Öl der ZITRONE trägt wesentlich dazu bei Ängste zu reduzieren, das Immunsystem zu stärken sowie den Geist anzuregen.

Die Zitrone hat keimabtötenden Wirkung. Deswegen wird das ätherische Zitronenöl auch gerne bei Erkältungskrankheiten und zur Raumdesinfektion eingesetzt.

Die NaturErgo wendet das Zitronenöl gerne

  • als Unterstützung bei der Nahrungsmittelbalance
  • beim Meridian Brushing für den klaren Fluss der Energien
  • bei Duftreisen und Aromakerzen zur Entspannung, zum Finden von Lösungen oder zum Fördern von kreativen Prozessen
    an.

Das Zitronenöl wird von Kindern in der ergotherapeutischen Behandlung sehr gerne ausgewählt. Es hilft beim Abbau von Ängsten, speziell von Prüfungsängsten, reduziert Stress und fördert die Konzentration.

Die NaturErgo nutzt im Wartezimmer immer wieder die keimabtötende sowie desifnizierende Wirkung des ätherischen Zitronenöls. 🙂

Ihr seid neugierig geworden? – Die NaturErgo informiert euch gerne oder gibt euch die Möglichkeit das ätherische Zitronenöl in der Praxis kennen zu lernen.

VORSICHT:

Das ätherische Zitronenöl ist ein Zitrusöl. Alle Zitrusöle machen die Haut lichtempfindlich. Deswegen bitte Sonnenbäder und Solarium meiden, wenn Zitrusöle auf die Haut aufgetragen wurden.

Die Haltbarkeit des Zitronenöls ist ca. 1 Jahr. Ätherische Öle sollten dunkel und kühl gelagert werden, am besten in einer unbeheizten Vorratskammer (NICHT DER KÜHLSCHRANK!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.